Salzburgerin – FÜR SIE, IHN UND DIE GANZE FAMILIE2022-07-22T10:28:30+02:00

„Zwischen Himmel und Hölle“

Asmik Grigorian ist eine der gefragtesten Sopranistinnen unserer Zeit. Seit sie 2018 als Salome bei den Salzburger Festspielen den internationalen Durchbruch erzielte, liegen ihr Publikum und Kritiker zu Füßen. In diesem Sommer singt sie in Puccinis Il trittico alle drei Titelrollen an einem Abend und ergründet dabei verschiedene Facetten der Existenz – aufgespannt zwischen Himmel und Hölle.

Lesen

Ein Stück Salzburgerin

Nach oben