online_magic

Magic Slam im Kleinen Theater

Magier Maximilian Knab lud zum Magic Slam Austria ins Kleine Theater Salzburg. Unter dem Motto „BRANDneu“ begeisterten Zauberer und internationale Top-Acts die Zuschauer.
Ein Artikel von Natalie Zettl 

Zauber-Fans und Neugierige strömten am 31. Mai ins Kleine Theater Salzburg – zu einem Event, dessen Format einzigartig scheint: Angelehnt an den „Poetry Slam“ lud Magier Maximilian Knab zum „Magic Slam“.

Hokus pokus gut besucht

Der Saal war bestens gefüllt, als die Teilnehmer des Wettkampfs „BRANDneu“ erstmals die Bühne betraten. Mit dabei waren Ati Szentpeteri, Collin & Celina (Großillusionen), Marcel Schettler, Timothy Thomson sowie das Gauklerduo Du&Ich. Matthias Knab schlug gekonnt die Brücke zwischen abendfüllendem Zauberei-Programm, einem hohen Spaßfaktor und bester Qualität mit internationalen Top-Acts aus dem deutschsprachigen Raum. Zusammen mit seinen fünf Gastzauberern entführte der Organisator das Publikum zu einem einzigartigen magischen Erlebnis, das einen den Alltag vergessen ließ.

155 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Exklusiv Online


Facebook IconInstagram