online_zeichentrick

Salzburger Kinderrechte Filmtage

Bei den Salzburger Kinderrechte Filmtagen gibt es heuer etwas ganz Besonderes zu sehen: das Erstlingswerk des Japaners Hayao Miyazaki „Nausicaä aus dem Tal der Winde“. Auch 35 Jahre nach seiner Premiere besticht der Film durch geradezu unheimliche Aktualität.
Ein Artikel von Natalie Zettl

Der Japaner Hayao Miyazaki gilt als der beste Zeichentrickfilmemacher aller Zeiten. Das Veranstaltungsteam der Kinderrechte Filmtage ist deshalb besonders stolz, mit „Nausicaä aus dem Tal der Winde“ heuer eines seiner Meisterwerke im Programm zu haben.

Foto: Toei/WWF.

Foto: Toei/WWF.

Filmtage 2019

Inspiriert von den vielen engagierten Jugendlichen, die Woche für Woche für Klimagerechtigkeit auf die Straße gehen, stehen die dritten Salzburger Kinderrechte Filmtage unter dem Motto „Unsere Rechte, unser Planet!“. Wie immer bei den Kinderrechte Filmtagen ist der Eintritt für alle Vorstellungen frei, eine Anmeldung unter kija@salzburg.gv.at ist aber unbedingt notwendig.

„Nausicaä aus dem Tal der Winde“

Die Geschichte der Prinzessin, die mit Feinfühligkeit und Besonnenheit den Schrecken einer postapokalyptischen Zukunft entgegentritt, feiert heuer zwar ihr 35-jähriges Jubiläum, ist aber höchst aktuell. Nausicaä lebt in einer Welt, auf der nur noch wenige Regionen der Erde für den Menschen bewohnbar sind. Schon lange rüsten die einzelnen Völker gegeneinander auf, um die wenigen verbliebenen Ressourcen an sich zu reißen. Bedrohungen, die von Rieseninsekten und Pilzen ausgehen, sollen ein für alle Mal vernichtet werden – auch wenn dafür der Einsatz schrecklicher Waffen notwendig ist. Das Mädchen Nausicaä aber spürt, dass das katastrophale Auswirkungen haben wird, denn im Erdensystem hat jedes Wesen eine wichtige Bedeutung und alles wirkt zusammen.

Wann und wo?

Genaue Infos zum Programm gibt es auf www.kinderrechte-salzburg.at. „Nausicaä aus dem Tal der Winde“ wird am 13. November um 9:00 und 16:00 Uhr im OVAL – Die Bühne im Europark gespielt. Empfohlen wird der Film ab 12 Jahren – aber auch für Erwachsene ist er durchaus sehenswert.

47 total views, 2 views today

Alle Beiträge aus Exklusiv Online


Facebook IconInstagram