beitrag_EFS

Sensation bei EFS Charity Golf Turnier

25.000 Euro für den guten Zweck und Bernhard Langers 30-jähriger Platzrekord wurde eingestellt.

Zusammenkommen und miteinander reden“, das war die Devise des 9. EFS Charity Golf Turnieres am 14.06.2019 in Zell am See. Vor dem Genießen wartete aber noch die sportliche Herausforderung, was für die um Punkte Kämpfenden, ausgerüstet mit großzügigen Startgeschenken und nach einem ausgezeichneten Frühstück bei besten Wetter- und Platzbedingungen dann zur schweißtreibenden Angelegenheit wurde.
Am Ende des Tages waren alle mehr oder weniger „gezeichnet“ ins Ziel gekommen, wobei die Sieger und Platzierten mit tollen Scores ins Klubhaus kamen. Dabei konnte dann Helmut Holleis mit seinen Mitspielern Mario Klug, Werner Glemmelmaier und Josef Harsch mit einer Sensation aufwarten. Sie holten sich mit ihren 63 Schlägen nicht nur den Bruttosieg, sondern stellten damit auch noch den Platzrekord der deutschen Golflegende Bernhard Langer ein, der diesen Rekord vor 30 Jahren ebenfalls bei einem EFS Charity Turnier (damals noch Senator Otto Wittschier Golfturnier) ablieferte.
Weiterer Höhepunkt war wiederum die abendliche Preisverteilung, die von dem bekannten Pinzgauer Damentrio „Hollerstauden“ begleitet wurde und bei der nach einer „Aufwärmrunde“ Klubwirt Toni Höllwart mit einem hervorragenden Buffet und guten Tropfen die abgekämpften Golfer wieder zu Kräften brachte.
Bei der Preisverteilung wurden von den EFS Vorständen schöne Preise an die Gewinner überreicht.
Der Glanzpunkt des Abends war wiederum einmal mehr der EFS Gedanke „Einfach Freude schenken“. So konnten sich auch heuer wieder pro mente Salzburg über 10.000 Euro und die Österreichische Krebshilfe Wien über 2.500 Euro freuen. Erstmalig bekam papageno – das mobile Kinderhospiz einen Scheck über 10.000 Euro im Rahmen des Golfturnieres überreicht. Ein großartiger Tag ging viel zu schnell zu Ende. Doch wir treffen uns 2020 alle wieder – zum 10-jährigen Turnierjubiläum in Zell am See.

Text von Helmut Weißbacher, einem begeisterten Turnierteilnehmer

Fotos: Foto Scheinast

01 Helmut Holleis, Justo J. Santos, Josef Harsch, Max Scheyerer, Mario Klug
02 Ingo Linn, Thomas Schnöll, Justo J. Santos, Walter Thaler
03 Ingo Linn, Klaus Kuschel, Justo J. Santos, Herta Stix, Andreas Kindler, Thomas Schnöll
04 Ingo Linn, Michael Micksche, Thomas Schnöll, Justo J. Santos
05 Michael Szmej, Kerstin Linn, Monika Kuschel, Andreas Engelmeier
06 Die Hollerstauden
07 Michael Micksche, Gerhard Buchleitner, Walter Thaler
08 Jürgen Pelka
09 Gernot Schieferer, Georg Maltschnig, Ingo Linn, Andrea und Manfred Stifter
10 Herta Stix, Thomas Schnöll, Peter Cichocki, Susanna Dämon
11 Friedrich Stix
12 Alexander Pelka, Isabell Gänser-Schnöll, Isolde und Erwin Weberberger
13 Nils Kottke
14 Justo J. Santos, Thomas Schnöll, Nils Kottke, Hartmut Petersmann, Ingo Linn, Guido Werner
15 Klaus Kuschel, Elke Scheichenost, Herta Stix

224 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Adabei


Facebook IconInstagram