online_klimawandel

Bad Reichenhaller Lehrer für Klimaschutz

Unser Klima geht uns alle an – und ist nicht zuletzt auch ein Thema für kommende Generationen. Aus Bad Reichenhall kommt nun ein knapp 20-minütiges YouTube-Video, das kurz und prägnant beschreibt, wie der Klimakollaps verhindert werden kann.
Ein Artikel von Natalie Zettl

Hinter dem Video steht Eduard Spielbauer, Geographie- und Englisch-Lehrer am Karlsgymnasium in Bad Reichenhall, der sich für den Klimaschutz stark macht.

Klimaschutz zusammen mit Schülern

Zusammen mit Schülern der Oberstufe gründete Eduard Spielbauer das Projekt #coolthearcticnow und nahm sich der Frage an, wie der drohende Klimakollaps verhindert werden kann. Das Ergebnis ist eine revolutionäre Idee: Arktis und Antarktis müssten in den Sommermonaten aktiv beschattet werden, um ein Schmelzen der Polarkappen zu verhindern. Dies soll durch den Eintrag von Partikeln in die Stratosphäre geschehen – möglich beispielsweise durch den Einsatz von Drohnen. „Ich bin sicher, dass das funktionieren kann“, so der studierte Klimatologe.

Das Video:

144 total views, 4 views today

Alle Beiträge aus Exklusiv Online


Facebook IconInstagram