ZooSBG_Zoolauf2015

Zoolauf in Salzburg mit Anni Friesinger

Seit 4 Jahren ist der Salzburger Zoolauf Pflichttermin für sportliche Familien, dieses Jahr findet er am Samstag, 4. Juni 2016 auf der bewährten Strecke durch den Zoo Salzburg und den Schlosspark Hellbrunn statt. Für die teilnehmenden Familien gibt es verschiedene Läufe: der Bambini-/Wolf-Lauf geht über den „Wolfs-Hügel“ (420m), der Familien-/Steinbock-Lauf ist für zwei Personen mit einem Altersunterschied von mindestens 18 Jahren und geht über eine Strecke von 680m, der Kinder-& Jugend-Lauf ist ein Einzellauf mit einer Strecke von ebenfalls 680m. Die Strecke des 4. Salzburger Zoolaufs verläuft durch den Zoo Salzburg, in den Schlosspark Hellbrunn und durch den Zoo Salzburg wieder retour (5.9 km).

Beim Salzburger Zoolauf steht vor allem der Spaß am gemeinsamen Erleben im Vordergrund und das Bewusstsein, etwas Gutes zu tun. Kleine und große Sportler durchlaufen die einmalige Zoolandschaft und unterstützen den Salzburger Zoo, der sich mit seinem Engagement für den Tier-, Natur- & Artenschutz einsetzt. 

Als besonderer Ehrengast ist heuer die 3-malige Olympia-Siegerin, 16-malige Weltmeisterin und 59-fache Weltcup-Siegerin Anni Friesinger dabei. Die ehemalige Spitzensportlerin legt auch als zweifache Mama viel Wert auf Bewegung an der frischen Lust und gesunde Ernährung. Dabei schwört sie auf die HiPP Produkte in bester Bio-Qualität – diese dürfen als gesunde Zwischenmahlzeit und Energielieferanten besonders bei sportlichen Aktivitäten nicht fehlen. Sie freut sich darauf, zum ersten Mal gemeinsam mit ihren Töchtern am Salzburger Zoolauf 2016 für den guten Zweck teilzunehmen.

Startzeiten:

16:00 Uhr Kinder-/Steinbock-Lauf (680 m)

16:30 Uhr Bambini-/Wolfs-Lauf (420 m)

16:45 Uhr Familien-/Steinbock-Lauf (680 m)

17:00 Uhr 4. Salzburger Zoolauf (5.9 km)

 

Teilnehmer/Klassen:

Bambinilauf:

Jahrgänge 2011 & jünger (m/w)

Jahrgänge 2009 & 2010 (m/w)

Kinder- & Jugendlauf:

Jahrgänge 2007 & 2008 (m/w)

Jahrgänge 2005 & 2006 (m/w)

Jahrgänge 2003 & 2004 (m/w)

Beim Familienlauf bilden immer zwei Personen ein Team.  

WICHTIG:

18 Jahre Altersdifferenz zwischen den Teilnehmern, z.B. Mutter-Sohn, Vater-Tochter, Onkel-Neffe usw.! Die Teilnehmer müssen selbständig laufen, KEINE Kinderwägen, Laufanhänger etc.!

4. Salzburger Zoolauf:

Jugend: Jahrgänge 1998 bis 2002 (m/w)

Erwachsene: Jahrgänge 1997 bis 1966 (m/w)

Senioren: Jahrgänge 1965 & älter (m/w)

Mehr Infos unter: www.salzburg-zoolauf.at

389 total views, 2 views today

Alle Beiträge aus Konzerte, Regionales, Veranstaltungen


Facebook Icon