beitrag_krebshilfe

Weihnachtsmarkt für Salzburger Kinderkrebshilfe

Ein Artikel von Natalie Zettl

Bereits zum 31. Mal fand im LKH Salzburg der Benefiz-Weihnachtsmarkt zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe statt.
Mitten auf dem Gelände des Landeskrankenhauses Salzburg gab es Kekserl, Punsch und mehr: Engagierte Helfer sammelten durch den Verkauf von weihnachtlichen Schmankerln, Getränken und Handarbeiten insgesamt 23.500 Euro.

Die Bandbreite der verkauften Waren reichte von Keksen (insgesamt mehr als 130 Kilo) über selbstgebackenes Früchtebrot bis hin zu hochwertigen Lungauer Strickarbeiten.

Der Erlös des Weihnachtsmarktes kommt zur Gänze der Betreuung von krebskranken Kindern und deren Familien zugute.

Benefiz-Flohmarkt Krebshilfe

Evi Hinterberger und Melitta Pristovnik-Dullnigg mit Heide Janik, dem Unternberger Bürgermeister Peter Sagmeister und seiner Gattin Sonia.

Foto: Salzburger Kinderkrebshilfe

214 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Gesundheit & Wellness


Facebook IconInstagram