04va_Mozarteumorchester_DoKo1-Veronika-Eberle_c_Marco-Borggreve

Veranstaltungskalender – Klassik/Theater

Veranstaltungskalender – Klassik/Theater

Ab 4. Oktober 2015

20 Uhr Kollegienkirche

Das Salzburger Spiel vom verloren Sohn

www.salzburger-landestheater.at

Mysterienspiel von Hellmuth Matiasek mit Musik von Wilfried Hiller. Eine Produktion des Salzburger Landestheaters in Kooperation mit der Kollegienkirche und dem Projekt Offener Himmel 2015.

6. Oktober 2015 19.30 Uhr:

Großer Saal der Stiftung Mozarteum

Fazil Say und Nicolas Altstaedt

zu Gast im Großen Saal der Stiftung Mozarteum

Fazil Say am Klavier und der Cellist Nicolas Altstaedt machen sich auf nach Frankreich zu Claude Debussy und Dimitri Schostakowitsch, erzählen nach den Noten von Leoš Janáček mährische Märchen und interpretieren Says Sonate „Vier Städte“. Karten: Tel. +43 (0) 662 / 87 31 54, tickets@mozarteum.at

Ab 18. Oktober 2015

Felsenreitschule 19:00

Carmen

www.salzburger-landestheater.at

Für Bizets Feuerwerk der Gefühle wählte Operndirektor Andreas Gergen mit der Felsenreitschule einen starken Ort für eine spektakuläre Musiktheaterproduktion über menschliche Wege und Irrwege.

22. Oktober 2015 19.30 Uhr

Mozarteumsorchester

Donnerstagskonzert 1, Stiftung Mozarteum, Großer Saal

Die junge Stargeigerin Veronika Eberle aus Bayern musiziert an diesem Abend Alban Bergs Violinkonzert „Dem Andenken eines Engels“ sowie Franz Schuberts Konzertstück für Violine und Orchester. Zu hören sind außerdem ein Werk von Arnold Schönberg sowie Schuberts Symphonie Nr. 3.

8. November 2015: 11 Uhr

Mozarteumsorchester: Sonntagsmatinee 2, Großes Festspielhaus

Der Geiger James Ehnes präsentiert gemeinsam mit dem Mozarteumorchester ein schwermütig-schönes Sibelius-Konzert. Unter der Leitung von Constantin Trinks steht außerdem die aufregende Symphonie des früh verstorbenen Hans Rott auf dem Programm.

431 total views, 2 views today

Alle Beiträge aus Gesellschaft & Kultur


Facebook Icon