beitragsbild_mirabell

Residenz Mirabell – Neue Wohnalternativen

Neue Wohnalternativen

„Joan Baez ist 76“
Neue Wohnalternativen
Wir suchen unsere Nachbarn gern selber aus. Das war schon beim Zelten am Woodstock-Festival so. Flexibilität und Individualität sind wesentliche Merkmale der Residenz Mirabell. So werden „neue ALTERnativen für´s Wohnen“ möglich.
„Wir konnten uns noch nicht entscheiden, ob wir eine große Wohnung allein beziehen wollen, in die – falls es einmal nötig wird – eine Betreuungskraft einziehen kann“, erzählen Birgit und Franz, zukünftige Bewohner der Residenz, „oder ob wir mit unseren Freunden zusammen wohnen wollen. Jeder soll natürlich seinen eigenen Rückzugsraum haben – eine eigene kleine Wohnung in der Wohnung sozusagen. Gemeinsam trifft man sich in einer großzügigen Wohnküche mit Balkon in den Innenhof. Service nehmen wir dann in Anspruch, wenn wir ihn wollen.“
„Wichtig ist uns die Sicherheit, die die Residenz mit dem Gesundheits- und Betreuungsbereich bieten kann. – Und das „Cafe Fingerlos“ im Haus ist auch eine Verlockung“, so die beiden.

259 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Gesundheit & Wellness


Facebook Icon