easter-3123834_1920

Ostermarkt im Landeskrankenhaus

Die Salzburger Kinderkrebshilfe veranstaltet von 03. bis 17. April einen Ostermarkt auf dem Gelände des Landeskrankenhauses. Der Erlös kommt krebskranken Kindern zugute.
Ein Artikel von Natalie Zettl

Selbstgefärbte Ostereier, handgebundene Salzburger Palmbuschen, feine Osterlämmer und vieles mehr können Besucher im kleinen Marktstand gegenüber der Landesapotheke kaufen. Am ersten Markttag stimmte das Eröffnungskonzert mit dem Chor der Salzburger Landeskliniken und dem CDK-Chor thematisch auf die Osterzeit ein.

Gudrun Badigruber, Dominik Steinbichler und Linde Pilz. Foto: Salzburger Kinderkrebshilfe.Osterlämmer für den guten Zweck

Der Erlös der verkauften Waren kommt zur Gänze krebskranken Kindern zugute. Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe: „Jedes verkaufte Osterlamm bedeutet eine direkte Unterstützung für die von uns betreuten Familien. In diesem Sinne freue ich mich auch heuer wieder auf viele spendenfreudige Besucherinnen und Besucher!“

 

Wann und wo? Von 03.–17. April täglich geöffnet von 10–16 Uhr auf dem Gelände des Landeskrankenhauses (gegenüber der Landesapotheke).

223 total views, 4 views today

Alle Beiträge aus Aktuelles


Facebook IconInstagram