OffenBar(t)ung

Bart ist in. Doch: Ein Bart will auch richtig gepflegt werden, damit er zum Blickfang wird. Und noch etwas ist gewiss: Ein Bart und das Bartdesign können ein Gesicht genauso verändern wie eine neue Frisur, wie es auch unsere Bildstrecke zeigt.

1 Mitte August hatte unser Model einen Drei-Tage-Bart.

2 Knappe drei Wochen später war der Bart schon deutlich gewachsen.

3 Wieder knappe zwei Wochen später hat sich ein Vollbart entwickelt.

4 Thomas Kaufmann trimmt ihn in einem ersten Schritt. Die Pflege beim Profi wirkt sichtlich entspannend.

5 Die zusätzliche Rasur am Hals haben den Bart in Form gebracht. Obwohl der Bart immer noch als Vollbart zu bezeichnen ist, wirkt er nun gezähmt und lässt das Gesicht wieder zarter erscheinen. Die Konturen sind wieder deutlich zu erkennen.

6 Thomas hat hier ein extravagantes Bartdesign ausprobiert. Männer dürfen ruhig auch mutig sein und sich vom Profi beraten lassen.

7 Völlig glatt rasiert wirkt das Gesicht nun wie verwandelt. Nach der Rasur sollten unbedingt auf den Hauttyp abgestimmte Pflegeprodukte verwendet werden, um Reizungen vorzubeugen. Außerdem wird die Haut dadurch noch glatter, zarter und geschmeidiger – auf jeden Fall ein Blickfang.

227 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Mode & Schönheit


Facebook Icon