beitrag_proell

Nina Proll und die „Vorstadtlieder“

Schauspielerin Nina Proll präsentierte am 06. Dezember in Hallein ihr Konzertprogramm „Vorstadtlieder“ vor begeistertem Publikum.
Thema der Vorstellung: die Vorstadt und ihre Bewohner, deren Eigenarten Nina Proll erstmals erleben durfte, nachdem sie vom Land in die Großstadt Wien gezogen war. Teils nachdenklich, teils frivol und lustig – die Tonalität des Programms gestaltete sich sehr abwechslungsreich. Begleitet wurde die Show von einer 5-köpfigen Band und zwei Tänzern.
Komponist und musikalischer Leiter Christian Frank wartete zum Abschluss der erfolgreichen Saison noch mit einer besonderen Überraschung auf: Künstlerin Stephanie Leitner überreichte Nina Proll ein Porträt, das sie von ihr angefertigt hatte.

90 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Aktuelles


Facebook IconInstagram