beitrag_EFS

Jahresauftaktgala 2018 der Euro-Finanz-Service AG

600 geladene Gäste feierten im Salzburger Kongresshaus ein sehr erfolgreiches Jahr 2017.

Nachdem Moderatorin Kathi Wörndl den Galaabend eröffnet hatte, begrüßte der Vizebürgermeister der Stadt Salzburg, Bernhard Auinger als „Hausherr“ die Festgäste und freute sich, dass die Euro-Finanz-Service AG nun wieder in Salzburg ihren Jahresauftakt feiert. Im Anschluss berichtete der Vorstandsvorsitzende Ingo Linn über das wiederum sehr erfolgreiche Jahr 2017. Als abschließende Rednerin überbrachte die neue Landesrätin Brigitta Pallauf die Grußbotschaft der Landesregierung und hob die Bedeutung der EFS AG als Arbeitgeber im Bundesland Salzburg und das jahrelange soziale Engagement sowie die enge Partnerschaft mit der Universität Salzburg hervor. Im Mittelpunkt der Gala standen nicht nur die Ehrungen der erfolgreichsten Vertriebspartner, wie bereits in den letzten Jahren durfte pro mente Salzburg einen Scheck in der Höhe von 20.000 Euro entgegennehmen. Gerhard Buchleitner bedankte sich bei der Euro-Finanz-Service AG für diesen wichtigen Beitrag, der die flächendeckende Betreuung erkrankter Kinder auch für dieses Jahr sicherstellt. Die Präsidentinnen der Volkshilfe, Barbara Gross und Christine Homola, freuten sich über 10.000 Euro.
Die Tänzer der Hybrids Crew begeisterten das Publikum ebenso wie die Akrobaten von Show-Project mit ihrer einzigartigen Darbietung am Barrolin. Tosenden Applaus erntete der Überraschungsvortrag des „Finanzexperten“ Jens Wegmann. Viele der Ehrengäste und Vertriebspartner ließen den sehr gelungenen Galaabend bei der After-Show-Party mit DJ Oberserver ausklingen.

Auftaktgala EFS 2018
Adabei EFS

 01 Vorstände, Aufsichtsräte und Direktoren mit ihren Partnern
 02 Ingo Linn, Gerhard Buchleitner, Thomas Schnöll, Justo J. Santos
 03 Ingo Linn, Thomas Schnöll, Barbara Gross, Christine Homola, Justo J. Santos
 04 Bernhard Auinger, Hartmut Ramsauer, Ingo Linn, Klaus Kuschel
 05 Elke und Christoph Berghammer
 06 Isabell Gänser, Bernhard Auinger, Thomas Schnöll
 07 Brankica und Jürgen Pelka
 08 Rudolf Mosler, Gudrun Mosler-Törnström
 09 Udo Münstermann, Peter Humer
 10 Showproject
 11 Jens Wegmann, Martin Panosch
 12 Josef Harsch, Edith Matejka, Thomas Bayer
 13 Sabine und Kurt Molterer
 14 Klaus Kuschel, Peter und Helga Illmer, Erich Ortner, Klaus Kurz
 15 Manfred und Andrea Stifter, Brigitta Pallauf
 16 Daniel Reisinger, Justo J. Santos

264 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Adabei


Facebook Icon