beitrag_wiener-wald

GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD

Marianne, die Tochter des Zauberkönigs, soll den finanziell abgesicherten Fleischhauer Oskar heiraten. Doch die Liebe zum mittellosen Alfred schlägt ein „wie ein Blitz“. Marianne setzt alles auf eine Karte: sie löst die Verlobung mit Oskar und bricht mit dem Vater. Das Liebesglück hält aber nicht lange an und Marianne rutscht immer tiefer ins soziale Abseits, während Oskar beharrlich, fast drohend, auf sie wartet …
Bis 11.06.2019; www.salzburger-landestheater.at

97 total views, 2 views today

Alle Beiträge aus Theater, Veranstaltungen


Facebook IconInstagram