beitrag_efs

Gedenkkonzert für Otto Wittschier

in der Wallfahrtskirche Maria Kirchental

Am 5. Oktober haben die Senator Wittschier Privatstiftung und die EFS Euro Finanz Service Vermittlungs AG dem vor 10 Jahren verstorbenen großen Salzburger, Visionär, Unternehmer, Mäzen und Ehrensenator der Universität Salzburg, Otto Wittschier, ein Gedenkkonzert der Philharmonie Salzburg gewidmet. Viele Freunde und Weggefährten sind der Einladung in die Wallfahrtskirche Maria Kirchental gefolgt und haben mit Worten des Gedenkens eine bedeutende Persönlichkeit, die dauerhaft in der Öffentlichkeit verankert bleiben wird, gewürdigt: Otto Wittschier war ein Unternehmer, der viele an seinem Erfolg teilhaben ließ. Sein Erbe wird fortbestehen – unternehmerisch und sozial.
Im Jahr 1993 verlegte Otto Wittschier seinen Hauptwohnsitz nach Zell am See. Er hat sich zeitlebens durch sein Engagement ausgezeichnet, erinnert sich Klaus Kuschel: „Ihm lag das Wohl der Entwicklung seiner Wahlheimat besonders am Herzen.
So unterstützte er die Sanierung der Wallfahrtskirche Maria Kirchental mehrfach durch großzügige Spenden und ließ das von Lois Welzenbacher erbaute Buchroithner-Haus renovieren und für die Musikschule Zell am See zur Verfügung stellen.“ Otto Wittschier war darüber hinaus begeisterter Sportsponsor und hat unterschiedlichste Funktionen ausgeübt.
„Stets aber war Wittschiers Leben geprägt durch sein soziales Engagement“, weiß Klaus Kuschel.

Adabei EFS in Maria Kirchental
Gedenkkonzert

01 Philharmonie Salzburg
02 Klaus Kuschel, Henry und Martina Sloman, Peter und Helga Illmer, Thomas Schnöll
03 Jürgen Pelka und Henry Sloman
04 Herbert und Maria Resch, Walter Thaler
05 Martina Goslar, Hartmut Ramsauer
06 Erich Ortner, Daniel Reisinger
07 Ingo Linn, Thomas Schnöll, Andreas Pils
08 Edith Matejka, Martin Fuchs
09 Franz Nill, Georg und Ingeborg Maltschnig
10 Brigitta Pallauf, Klaus Kuschel
11 Hans Schinwald, Herta Stix, Elisabeth Schinwald, Friedrich Stix
12 Elisabeth Fuchs, Gerhard Buchleitner
13 Nils Kottke, Lisa-Katharina Promok, Justo J. Santos
14 Pater Ludwig Laaber, Klaus Kuschel
15 Christine und Robert Fletschberger

44 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Adabei


Facebook IconInstagram