beitrag_orchester

Frankfurter Sinfonieorchester zu Gast in Salzburg

Ein Artikel von Natalie Zettl

Im großen Festspielhaus gastierte das hr-Sinfonieorchester aus Frankfurt und begeisterte seine Zuhörer mit klassischer Musik auf hohem Niveau.
Dirigent Andrés Orozco-Estrada führte mit viel Passion durch Chopins Konzert für Klavier und Orchester Nr.1 in
e-Moll und durch Dvoráks mitreißende Symphonie Nr. 9 „Aus der neuen Welt“.
Einzelapplaus erhielt Pianist Rafał Blechacz für seine herausragende Leistung am Klavier.

74 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Gesellschaft & Kultur


Facebook IconInstagram