make-up-beitr

Festspiel Glamour Make-up

Wer mit der „Königin der Nacht“ oder Pamina um die Wette schimmern will, findet hier in ein paar einfachen Schritten Tipps für einen hinreißenden Anstrich mit Wow-Effekt. Dabei Regel Nr. 1 nicht vergessen: Die richtige Creme dient als Grundlage für ebenmäßige Haltbarkeit.
make-up_1

Step 1: Die Grundierung
Für die Grundierung starten wir mit der Foundation von Reviderm (Selection Stay on Minerals 6RB) – ein leichtes Fluid mit einzigartig glättendem Effekt.
Diese wird mit kreisenden Bewegungen mit der Foundation Brush aufgetragen. Dies ermöglicht unsichtbare Übergänge und verfeinert das Porenbild durch feine, dicht aneinander liegende Pinselhaare reiner Natur.

make-up_2

Step 2: Concealer
Mit dem Concealer decken wir Augenschatten ab und hellen die Gesichtsmitte auf. Mit der Mineral Cover Cream, die um zwei Nuancen heller ist als die Foundation, bringen wir die Augen zum Strahlen!

make-up_3

Step 3: Fixieren
Haltbarkeit ist für viele Frauen Kriterium Nr. 1 bei Foundations.
Damit das Make-up für Stunden hält, wird Step 1 + 2 nun mit dem Mineral Shine Stopper fixiert.
Das transparente, lose Puder mit mikronisierten Pigmenten rundet das gesamte Make-up ab und sorgt für ein langanhaltendes Finish.

make-up_4

Step 4: Augenbrauen
Betonte Augenbrauen wirken Wunder!
Perfekte Augenbrauen verleihen sofort einen verjüngenden und ausdrucksstarken Effekt, sodass das Augen Make-up noch ausdrucksvoller wirkt. Orientieren Sie sich bei der Wahl Ihres Augenbrauenstiftes an dem Ansatz Ihrer Kopfhaarfarbe. Dies wirkt immer natürlicher und harmonischer, sollte der Ansatz dunkler sein. Betonen Sie also Ihre natürliche Haarfarbe.

make-up_5

Step 5: Lidschatten
Die Soft Smokey Eyes werden mit einem Applikator von der äußeren Lidfalte und dem gesamten beweglichen Lid mit einem aschig schwarzen Lidschatten aufgetragen und dann mit einem seidig weichen Puderton unter dem höchsten Punkt der Braue verblendet.
Für den soften Look verwende ich keinen Eyeliner, sondern umrande die Augen nur mit einem tiefschwarzen Lidschatten.

make-up_6

Step 6: Wimpernextensions
Wenn´s schnell mal „Wow“ sein soll, dann…
Strip Lashes entlang des eigenen Wimpernkranzes mit dem Wimpernkleber fixieren und für ein paar Sekunden trocknen lassen. Für den aufregenden weichen vollen Blick! Hierfür gibt es einige verschiedene Längen und Dichten je nach Anlass und Wunsch.

make-up_7

Step 7: Rouge
Mein absoluter Favorit bei jedem Make-up ist das Rouge – Reshape Blusher von Reviderm ist eine harmonische Kombination aus Blusher und Highlighter für ein perfektes Modellieren.
Mikrofeine Partikel im Blusher schmeicheln dem Teint und frischen ihn auf, während der Highlighter gekonnt einzelne Partien, wie beispielsweise die Wangen, glamourös hervorhebt.

make-up_8

Step 8: Lippen
Zuallererst werden die Lippen mit dem Concealer vollständig abgedeckt. Die Lippenkonturen werden nun von außen nach innen mit einem Lipliner umrandet und das ruhig am äußersten Rand der Lippe, um diese voller
wirken zu lassen.
Um das volle Volumen aufzufüllen, kommt nun der Mineral Boost Lipstick zum Einsatz.
Ein wahres Farberlebnis bietet dieser cremige Mineralien Lippenstift mit einem Maximum an Pigmenten.
Und das in Rot, weil es beim Glamour Make-up sein darf!

make-up_fertig

So schön und einfach wird man zur „Königin der Nacht“.

gruppe

Unsere Medienberaterin Doris mit Make-up-Spezialistin Sabina Alagic (Inhaberin Beautik Schöne Hautsache)

Fotos: www.kaindl-hoenig.com

98 total views, 3 views today

Alle Beiträge aus Mode & Schönheit


Facebook Icon