stimme_FLA

Edi Jäger pubertiert

Ein Artikel von Berhard Robotka, Redaktion Flachgau
Foto: Christian Hartmann & SixtlK.at

Foto: Christian Hartmann & SixtlK.at

Edi Jäger geht mit seinem „mindestens“ bereits zehnten Soloprogramm im Herbst auf die Bühne. Und diesmal gibt er ganz tiefe Einblicke in sein Familienleben. „Pubertät“ ist eigentlich ein Theaterstück von Josefina Vázquez, aber der Seekirchner Kabarettist und Schauspieler hat viele eigene Erlebnisse und Begebenheiten mit seinen Töchtern in das Stück einfließen lassen. Die Aufführung ist berührend, mitreißend und humorvoll und das Thema geht in die volle Breite und zeigt den pubertierenden Teenagern ebenso wie Eltern, Großeltern und Lehrern, dass sie alle in dem Ausnahmezustand nicht alleine sind. Und auch Edi Jäger wird auf der Bühne nicht alleine gelassen mit seiner Frage, an welchem Punkt er sich in seinen eigenen Vater verwandelt hat. Seine Tochter und ehemaliges „Pubertier“ Magdalena unterstützt ihn mit Live-Musikern als Sängerin und stellt auch fest, dass ihr Papa nicht einmal so richtig erwachsen ist. Obwohl sie als Kind immer so erwachsen sein wollte wie ihr Vater. Ein höchst skurriler Erfahrungswert, hatte ihn doch seine Tochter während der Pubertät damit konfrontiert, dass Kinderarbeit in Österreich verboten sei. Für das Umfeld von Edi Jäger war schon in seiner Schulzeit klar, dass er Schauspieler wird. Eine wichtige Bezugsperson auf diesem Weg dorthin war Edi Jägers ehemaliger Deutschlehrer, der ihn im Unterricht seine Talente ausleben ließ. Bereits als 16-Jähriger stand er im Petersbrunnhof in Peter Turrinis Stück „Rozznjogd“ auf der Bühne. Anfänglich war die Schauspielerei nur ein Hobby, aber nach dem zweiten Studiensemester Germanistik und Publizistik war der Drang auf die Bühne stärker als der Gang zur Universität. In bislang über 80 Theaterproduktionen war Edi Jäger mit dabei und auch in TV-Rollen ist der Seekirchner immer öfter zu sehen: SOKO Donau, Rosenheim Cops, OÖ Landkrimi und demnächst bei SOKO Kitzbühel. Besonders wertvoll war für Edi Jäger auch die Zusammenarbeit mit dem Filmregisseur und Oscar-Preisträger Michael Haneke. Informationen über die Auftritte von Edi Jäger gibt es unter: www.edijaeger.at

115 total views, 2 views today

Alle Beiträge aus Freizeit & Sport


Facebook Icon