beitragsbild_fischerwirt

Des Kaisers Geburtstagsball

Es war schon sehr pompös, was sich da im Schloss Klessheim zugetragen hat: Kutschen, flankiert durch das Dragonerregiment, brachten die Gäste durch den Schlosspark zum Eingang – selbstverständlich waren diese stilgerecht in große Roben gewandet. Wer nun glaubt, es wurde ein Film gedreht, der irrt. Salzburgs Triangel-Wirt Franz Gensbichler und seine ehemalige Frau, Fischerwirtin Andrea Huber, luden zum Kaiserball anlässlich ihrer 50. Geburtstage. „Wir wollten eine Feier machen, die unsere Gäste nicht so schnell vergessen und so kamen wir auf die Idee des Kaiserballes“, strahlte das Kaiserpaar Franz und Andrea.

Nach einer launigen Ansprache von Graf Andrassy alias Haubenkoch Harald Huber schwang das Kaiserpaar, begleitet durch das kaiserliche Orchester, gekonnt das Tanzbein. Noch vor Mitternacht wurde ein kaiserliches Feuerwerk über Schloss Klessheim gezündet und die Gäste durften sich über die große Tombola freuen, deren Reinerlös dem Raphael Hospiz Salzburg zugutekam.

Des Kaisers  Geburtstagsball

01 Das Kaiserpaar: Franz Gensbichler und Andrea Huber
02 Georg Angerer und Ehefrau Birgit
03 Medicus Thomas Ramsauer mit Ehefrau Elisabeth
04 Ferdinand Wegscheider mit Haubenkoch Andreas Döllerer
05 Harald Huber und Maria Kastler
06 Musiker unter sich: Willy Streb und Opernsänger Max Prodinger
07 Der K&K Hofmetzger: Stephan Fuchs mit seiner bezaubernden Viktoria
08 Feierten ausgelassen: Christian Teufl, Berti Mielach und Martina Friesacher
09 Die Kinder des Kaiserpaares: Hansi und Franziska Gensbichler
10 „Ölbaron“ Franz Leikermoser mit seiner Susanne
11 Susanne und Michael Sporer

97 total views, 3 views today

Alle Beiträge aus Adabei


Facebook Icon