_beitrag_adabei_art

Der Start macht Lust auf mehr

Die erste ART Salzburg Contemporary & Antiques International, die vom 22. bis zum 25. Juni stattfand, überzeugte seine Besucher mit einem exquisiten internationalen Kunstangebot. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen waren zahllose Gäste der Einladung von Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der Messe, gefolgt und zeigten sich rundum begeistert: Über 40 Galerien präsentierten die Highlights aus ihrem jeweiligen Portfolio.
Man darf schon gespannt sein auf die Auflage im nächsten Jahr.

  01 artdepot aus Innsbruck/AT präsentierte Werke von Jakob Gasteiger, Mario Dilitz und Wilhelm Scheruebl.
  02 Die Galerie Art-Felicia aus Mauren/FL präsentierte Anke Eilergerhard und Gordon Gerstner.
  03 Michael Wagner, Johanna Penz, GR Michael Wanner
  04 Landtagspräs. Brigitta Pallauf, Johanna Penz

Adabei Art Kunstmesse

56 total views, 4 views today

Alle Beiträge aus Adabei


Facebook Icon