Beziehungsstatus bitte warten

kolumne andrea hammerer

Liebe Salzburgerin,

Du bist dir sicher, dass Männer nicht mehr beziehungsfähig sind? Als Beweis führst du deine gescheiterten Dates an, die so gut auf Tinder begonnen haben, doch bald war sein Interesse weg, obwohl er doch auch eine Beziehung wollte, aber im Moment … ist er nicht soweit?

Was ist los mit den Männern, fragen mich Frauen täglich in meiner Praxis, und ich sag euch was: Der Anteil der fragenden, verzweifelten Männer auf meiner Couch ist weitaus höher! Es ist ein fataler Irrtum zu glauben, Männer wären weniger liebes- und beziehungsfähig als wir. Das Gegenteil ist der Fall. Männer leiden länger und schwerer unter Trennungen. Einen Partner kann man nicht HABEN, man kann nur in Beziehung zu einem Menschen SEIN. Über unsere Vorstellungen reden, können wir alle, und wir machen das leider schon beim ersten Date. Wir suchen Sicherheit und vereinnahmen den anderen – und das ist eine der größten Ängste, die Männer heute haben. Die Ursachen reichen von fehlenden Männermodellen, starken Müttern bis hin zu Exfrauen.  Ein Mann, der eine Frau wirklich will, weiß haargenau, wie er das macht, glaubt mir. Oft wird es eine sein, die ihm Rätsel aufgibt, anstatt eines Katalogs ihrer Bedürfnisse. Wollt ihr immer noch einen Mann HABEN, anstatt in Beziehung mit einem Menschen zu sein, mit dem ihr unbeschwert die Liebe genießt?

www.hammerer-praxis.at

Eure Andrea Hammerer

832 total views, 1 views today

Alle Beiträge aus Kolumne Andrea Hammerer


Facebook Icon