040_alumni-club_sbg4

16. Alumni Fest der Universität Salzburg

Der Alumni Club Universität Salzburg ist eine Plattform für alle Absolventinnen und Absolventen, um beruflich und privat in Kontakt zu bleiben und neue Kontakte zu knüpfen. Beim 16. Alumni Fest konnten Rektor Heinrich Schmidinger und Club-Präsident Rudolf Aichinger kürzlich auch Vertreter von Stadt und Land im Schloss Klessheim begrüßen. DJ Hannes Bruniic und das Ensemble 1756 unterhielten die Gäste, Schlossführungen mit Casinodirektor Wolfgang Haubenwaller standen ebenso auf dem Programm wie Spieleinführungen in Roulette und Black Jack.
Die nächsten Veranstaltungen für Absolventen der Uni Salzburg finden in Linz und Wien statt: Dort und in weiteren Städten werden jetzt Chapter des Alumni Clubs gegründet.
„Damit bieten wir auch unseren Absolventen, die nicht in Salzburg leben, eine gute Möglichkeit zum Networking “, so Josef Leyrer, der das Netzwerk betreut.
Info und
Anmeldung zum Alumni Club: uni-salzburg.at/alumni

Alumni Fest in Klessheim
Fotos: Foto Scheinast
Adabei Alumni Club

01 Dekan Martin Weichbold, Birgit Weichbold, Dekan Arne Bathke
02 Rektor Heinrich Schmidinger, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Michael Pallauf
03 Bürgermeister-Stv. Bernhard Auinger, Marie-Christin Auinger
04 Sergeij Maguta (Generalkonsul der Russischen Föderation), Nina Maguta, Univ.-Prof. Josef Wallnig,
Konsul Rudolf Aichinger (Präsident Alumni Club), Ina Wallnig, Festorganisator Josef Leyrer, Dorli Aichinger
05 Die Alumni Ambassadors für Wien: Maximilian Schachner, Sigrid Neureiter
06 Dorli Aichinger, Gabi Pfeifer (Leitung Uni-PR)
07 Christian Andeßner-Angleitner, Univ.-Prof. Rudolf Mosler, Susanna Andeßner-Angleitner
08 Marcia Fiatusey, Brandy-Gale Pearce
09 Casinodirektor Wolfgang Haubenwaller
10 Karin Hofmann-Rajsp, Claudia Melchart, Doris Buchmesser, Helene Mainoni-Humer
11 DJ Hannes Bruniic
12 Elisabeth Weinek, Viola Laurentina Weinek
13 Roswitha Juffinger, Elisabeth Resmann (Geschäftsführerin Domquartier)
14 Michael Porenta (Raiffeisen Marketing), Heinrich Schmidinger, Katharina Springer,
Gernot Reiter (Ltg. Generalsekretariat / RVS)

gruppe-alumni

Foto: Andreas Kolarik

Balleröffnung in der Alten Residenz: Jetzt Anmelden!
An der Eröffnung des Universitätsballs in der Alten Residenz selbst mitzuwirken, ist eine unvergessliche Erfahrung.
Junge Tanzpaare, die Zeit und Lust haben, am 19. Jänner 2019 mit einer Polonaise den beliebten Paris-Lodron-Ball zu eröffnen, sollten sich schon jetzt anmelden: An neun Abenden wird eine Choreographie einstudiert und natürlich auch der Wiener Walzer für den großen Auftritt im Carabinierisaal perfektioniert.
Der Kurs des Universitäts-Sportinstituts USI findet ab 6. November in der Akademiestraße statt.
„Teilnehmen können bis zu 20 Paare. Wir freuen uns auf Studierende und auch Schüler, die im Idealfall schon ein bisschen Tanzerfahrung mitbringen“, sagt Tanzlehrerin Karin Buttenhauser. Bewerbungen sind unter ball@sbg.ac.at möglich.

78 total views, 3 views today

Alle Beiträge aus Adabei


Facebook Icon